logo
parallax-small

Einführung einer virtuellen Desktop Infrastruktur (VDI)

Bei einem globalen Industriekonzern mit ca. 30.000 Mitarbeitern wurde eine virtuelle Desktop Infrastruktur implementiert, um multiuser PCs abzulösen und zentral spezielle Installtaionen durchführen zu können.

  Anforderungen     Lösung     Vorteile
  • Erhöhte Leistungsfähigkeit und Geschwindigkeit bei den Antwortzeiten
  • Erarbeitung eines Blueprints für die weltweite Nutzung von virtualiserten Desktops
  • Erstellung einer Testumgebung zur Evaluation der besten individuellen Lösung
  • Identifizierung und Umsetzung an drei wichtigen Standorten mit ingesamt 300 Nutzern als Basis
 
  • Konzeption & Projektleitung
  • Architekturbeschreibung
  • Evaluierung von verschiedenen Lösungsansätzen
  • Umsetzung der präferierten Lösung an drei Standorten
  • Einarbeiten der Lösung in die IT-Betriebslandschaft (Handbücher, Prozesse, Zuständigkeiten)
 
  • Erfolgreiche Implementierung einer XenDesktop 7.6 VDI Umgebung
  • Nutzung der VDI Landschaft, um multiuser PCs abzulösen und spezielle Installationen vornehmen zu können

Sie haben eine Frage? Dann schreiben Sie uns einfach:

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

  • loginvsi logo bw Nutanix bw Nexthink Logo SW
  • dachser bw isource bw Delta Lloyd bw
  • citrix microsoft vmware
  • phoenix pharma logo bw moeller group logo bw RV Logo bw
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok